+43 7243 52244

Dr. Ronald Ecker

Sportliches Training hat mich mein ganzes Leben begleitet: Im Sportgymnasium, als Leistungssportler (Mittel- und Langstreckenlauf) und im Sportstudium. Umso schöner ist es nun für mich, die Möglichkeiten der „Trainingstherapie“ als Arzt im beruflichen Alltag einbauen zu können.

 

Personal Info | Portait

Dr. Ronald Ecker, Arzt für Allgemein- und Sportmedizin, Sportwissenschafter. Hobbys: Wandern/Klettern mit der Familie (als Kraftquelle), Sport (Allroundsport, Schwerpunkt Langstrecken- und Traillauf), Musik (Violine), Treffen mit Freunden („das Leben ohne Freunde ist wie eine lange Wanderung ohne Gasthaus“), geb. am 21.6.1975. Verheiratet mit Veronika Ecker: Physiotherapeutin, Ordinationsassistentin und „Managerin“ des Personals und des Gesamtprojektes (Ordination, Therapie- und Trainingszentrum) sowie auch der Kinder. Sehr gute Langstrecken- und Trailläuferin.

3 Kinder: Thomas, geb. Oktober 2003, Sportgymnasium Wels, Leistungssport Judo, Violine. Nikolaus, geb. Oktober 2005, Sportgymnasium Wels, Leistungssport Mittelstreckenlauf, Violoncello. Bettina, geb. November 2007, Volksschule Weißkirchen, Leistungssport Triathlon/Schwimmen, Violine

 

 

Dr. Ronald Ecker mit Familie

Ausbildung

  Volksschule Sportgymnasium in Wels

  1994-2000: Medizinstudium in Graz

  1994-2002 Sportstudium in Graz, Abschluss in Salzburg

 

Zusatzausbildungen / Diplome

  Sportmedizin (www.sportmedizingesellschaft.at)

  Manualtherapie (www.manuellemedizin.org)

  TEM (traditionelle europäische Medizin) www.tem-akademie.com

  Akupunktur (Gesellschaft für kontrollierte Akupunktur)

  Notfallmedizin (www.notfallmedizin.at)

  Orthomolekularmedizin (www.oegom.at)

  konservative orthopädische Medizin (www.iaom.de)

  Mesotherapie: (www.mesotherapie.at)

In Ausbildung:

Behandlungen nach dem Fasciendistorsionsmodell nach Typaldos
Biologische Regulationsmedizin und Homotoxikologie

Beruflicher Werdegang

  2006 - 2009 Wahlarztpraxis in Wels

  ab 2009 Kassenordination in Marchtrenk 

  ab 10/2017 Primärversorgungszentrum Marchtrenk

 10/2006 – 12/2010 Mitarbeit CardioVital Wels (ambulante kardiologische Rehabilitation)

  seit 1/2011 ärztlicher Leiter mediFIT Wels – Thalheim Grieskirchen

 

Weiters: zahlreiche Unterrichts- und Vortragstätigkeiten seit 2006 (BFI, Body und Health Academy, Rotes Kreuz, FH Physiotherapie Wels Linz Steyr, Sport Union OÖ, Gesunde Gemeinden…), seit 2007 Teamarzt des Welser Basketball-Bundesligavereins WBC Raiffeisen, seit 2010 Leiter Gesunde Gemeinde Marchtrenk

 

Leitende Funktionen

  Ärztlicher Fachreferent Rotes Kreuz Bezirksstelle Wels seit 2009

  Ärztlicher Leiter mediFIT Wels-Thalheim-Grieskirchen seit 2011

  Leiter der Gesunden Gemeinde Marchtrenk seit 2010

  Vorstandsmitglied der ÖGOM (Gesellschaft für Orthomolekularmedizin)

© Dr. Ronald Ecker

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.