RE.Vital | Rehabilitation

Training nach Verletzungen oder Krankheiten

Nach Unfall, Verletzung oder Krankheit ist es oft notwendig, ein ärztlich geleitetes Rehabilitationstraining zu absolvieren. Das Ziel dieses Trainingsprogramms kann sein: 

Rehabilitation z. B. nach einem Herzinfarkt, nach einer Implantation eines künstlichen Gelenks, nach einer längeren schweren Erkrankung

  Defizite kompensieren z. B. Gelenksfunktionen, Gleichgewicht,…

  konditioneller Wiederaufbau u. a. verloren gegangener Muskulatur

  Bewältigung des Alltags (ADL ´activities of daily life´), Wiedereinstieg in den Beruf

  Optimierung von bestehenden Risikofaktoren

  Verhinderung eines Wiederauftretens einer Erkrankung (Rehabilitation = Prävention)

Unser Trainingsangebot

Angebot der Ordination Dr. Ecker

 

Rehabilitation ist immer ein komplexer Prozess und bedarf vieler verschiedener Maßnahmen. Die medizinische Trainingstherapie ist einer der wesentlichen Teile einer Reha, idealerweise erfolgt die Betreuung durch ein multiprofessionelles Team. Im RE.Vital Marchtrenk – medizinisches Therapie- und Trainingszentrum wird genau dies angeboten, alles unter einem Dach!  

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok